myJurazone
myJurazone

Delikte gegen das Vermögen

Auf den nachfolgenden Seiten findet Ihr bereits Schemata und Meinungsstreitigkeiten.

Vermisst Ihr ein Schema oder eine Meinungsstreitigkeit, dann meldet Euch mittels des Kontaktformulars oder direkt unter kontakt@myjurazone.de.

Fälle (Fallsammlungen):

Bergmann, Marcus

Üungsfall: Mit Schirm, Schein und Melone, in: ZJS 2016, 73

 

Böhringer, Jacob

Referendarsexamensklausur: Money for nothing, in: ZJS 2015, 512

 

Hemmer, Karl Edmund/Wüst, Achim/Berberich, Bernd

Die 44 wichtigsten Fälle Strafrecht BT I: Vermögensdelikte, 6. Aufl., 2010

 

Hillenkamp, Thomas

40 Probleme aus dem Strafrecht, Besonderer Teil, 12. Aufl., 2013

 

Jäger, Christian

Examensrepetitorium Strafrecht Besonderer Teil, 4. Aufl., 2011

 

Klimke, Olaf

Vermögensdelikte, 3. Aufl., 2012

 

Kretschmer, Joachim, in Jura 2010, 468

Die gestohlene (?) Tageszeitung - eine etwas andere Klausurlösung

 

Krüger, Rolf/Sommer, Christian

Aufbauschemata Strafrecht, StPO, 12. Aufl., 2014

 

Laudien, Sebastian

Examensklausur: Ein vertanes Talent und die Verlockung des elektronischen Zahlungsverkehrs, in: ZJS 2015, 289

 

Sobota, Sebastian/Kahl Marcel,
Rocker knacken Schlösser und Knochen, in: ZJS 2015, 206

empfehlenswerte Literatur und Urteile

Jahn, Matthias

Unbefugter Gebrauch eines Fahrzeugs, in: JuS 2015, 82

 

Sorge, Igor

Die neue Rechtsprechung zur rage der Notwendigkeit eines Absatzerfolges im Rahmen des § 259 StGB, in: ZJS 2016, 33

 

Theile, Hans

BGH, Beschluss vom 14.05.2013, Az. 3 StR 69/13 (Absatzerfolg bei der Hehlerei), in ZJS 2014, 458

 

Wickel, Tobias

Vorenthalten und Veruntreuen von Arbeitsentgelt - ein unbekannter Straftabestand, in: ZJS 2016, 189

 

BGH, in ZJS 2014, 701

Serienbetrug im Lastschriftverfahren - Irrtumserregung beim Opfer

 

BGH, in ZJS 2014, 705

Räuberische Erpressung im Fall der Nötigung einer Prostituierten zum Geschlechtsverkehr am Arbeitsplatz

Neuigkeiten

Unsere Homepage baut sich durch unser Rep auf und ist daher jetzt vollständig!

Das Examen ist geschrieben (!) insgesamt gibt es zwar weniger neue Beiträge, aber wir hören noch nicht auf ;-)

Neuer Blogeintrag

Rubrik eröffnet: Brüssel

Literatur jetzt mit Leseproben

Neues in und um Bielefeld

Eilmeldung

Das JPA Hamm lässt keine Verwaltungspraktika in privat organisierten Institutionen zu, auch nicht wenn sie öffentliche Aufgaben wahrnehmen!

Merkblatt unter Praktikumsberichte

Neuster Stand: Auschwitz-Prozess

Die Nebenkläger verlangen die Ladung eines bereits verurteilten SS-Wachmanns Oskar Gröning, der zur gleichen Zeit wie der Angeklagte in Auschwitz eingesetzt worden war. Dieser könnte mangels Rechtskräftigkeit seines Urteils sich auf ein Aussageverweigerungsrecht stützen.

Weiterhin kündigte die Verteidigung an am 29.04. eine Aussage des Angeklagten zu verlesen.

Es wird ebenso keine Reise in die USA geben um weitere Überlebende zu vernehmen.

 

15.04.2016

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Franziska Wiesner & Michaela Wördehoff